Last Minute nach Rhodos

Rhodos

Rhodos

Rhodos ist die viertgrößte Insel Griechenlands und gleichzeitig die Hauptinsel des Dodekanes. Fast 300 Sonnentage im Jahr, viele herrliche Strände und eine ausgesprochen gute touristische Infrastruktur machen Rhodos zu einer der beliebtesten griechischen Urlaubsinseln überhaupt. Gleichzeitig zeugen unzählige Attraktionen von der jahrtausende alten Geschichte der Insel und eine Vielzahl von gut erhaltenen antiken Bauwerken lassen auch kulturell interessierte Urlauber voll auf ihre Kosten kommen.

Rhodos ist eine Insel der Kontraste: im Norden locken die touristischen Hauptorte mit einem riesigen Angebot an Unterhaltungsmöglichkeiten jeder Art und bieten Urlaubsvergnügen pur. Fast kein Urlaubswunsch bleibt in den Zentren von Rhodos-Stadt oder Faliraki unerfüllt - herrliche lange Sandstrände mit einem großen Wassersportangebot, schöne Promenaden, eine große Auswahl an Restaurants, Cafes und Tavernen und ein Nachtleben, das selbst gehobenen Ansprüchen gerecht wird. Zugleich gibt es aber auch totale Einsamkeit an den Stränden des äußersten Süden von Rhodos und dazu ausgesprochen schöne Berglandschaften mit üppiger Vegetation, die zu Fuß, mit dem Fahrrad oder dem Mietwagen erkundet werden will. Abgerundet wird das phantastische Angebot der Insel durch viele einmalige kulturelle Schätze, einer Fülle an Archäologie und einer oft traumhaften Architektur. Ein absoluter Höhepunkt ist beispielsweise die hervorragend erhaltene mittelalterliche Festung von Rhodos-Stadt mit kleinen Türmen, Schießscharten und wuchtigen Burgtoren.

Rhodos ist eine überdurchschnittlich grüne Insel. Zahlreiche Quellen und Waldbäche sorgen dafür, dass es im milden Klima der Insel das gesamte Jahr über blüht. Urlaubern bieten sich eine Fülle an Möglichkeiten die schönste Zeit des Jahres zu verbringen. Es gibt traumhafte Strände, romantische Badebuchten, eine Menge Kultur mit vielen historischen Stätten, eine wunderschöne Altstadt von Rhodos-Stadt (die übrigens zu einer der schönsten des gesamten Mittelmeeres zählt) und eine Vielzahl von Sport- und Freizeitmöglichkeiten in den jeweiligen Urlaubszentren.

Die wichtigsten und bekanntesten Urlaubszentren liegen an der Ostküste der Insel
von Rhodos-Stadt im Norden über Faliraki bis nach Lindos (etwa in der Mitte der Insel). Lange Sandstrände, eine Hotellerie für jeden Geschmack und Geldbeutel und ein großes touristisches Angebot erfreuen hier die Urlauber. Wer jedoch neben den gewachsenen Urlaubszentren auch einmal das ursprüngliche Rhodos mit seinem ganz besonderen Charme kennenlernen möchte, dem empfehlen wir auf jeden Fall auch einmal eine Tour mit dem Mietwagen ins Inselinnere, wo man noch malerische Dörfer, eine wunderschöne, tiefgrüne Landschaft und liebenswerte Inselbewohner trifft.

Wanderer und Moutainbiker erfreuen sich darüber hinaus an den wilden Tälern, der duftenden Flora und den abwechslungsreichen Bergregionen, die sich auf bis zu 800 Metern erheben und durchaus manch anspruchsvolle Tour bereithalten. Kurzum - Rhodos ist eine faszinierende Insel, die jedem Urlaubsanspruch mehr als gerecht wird und alle Voraussetzungen für einen gelungenen Urlaub mitbringt.

Wir haben für Sie ein großes Angebot an Urlaubsorten und -unterkünften für jeden Geschmack zusammengestellt. Die beliebtesten Urlaubsregionen von Rhodos finden Sie hier.

 

Rhodos-Seiten: Lastminute Rhodos